nach einem Tier suchen:

Burnie

Bei Animal Care International seit dem: 01 09 2018

Rasse: Mischling

Geschätztes Alter: 1 Jahr

Geschlecht: Rüde

Größe: 50 cm

Gewicht: 20 kg

Kastriert: Ja

Gechipt: Ja

Impfungen: Ja

Eigenschaften:
freundlich, liebevoll, intelligent, verträglich

Herkunft: Bosnien/Obhut PATER-Projekt/Österreich

BURNIE ist ein überaus freundlicher, liebenswerter und verspielter, ca. 1-jähriger, bereits kastrierter Rüde, der stets die Gesellschaft seiner Menschen sucht. Der Hundemann, um die 50 cm groß und ca. 20 kg schwer, liebt es, überall dabei zu sein, und ist auch beim Autofahren ein ruhiger Zeitgenosse, solange er Kontakt zu seinen Leuten hat.

BURNIE wünscht sich eine Familie, die ihn nicht viel alleine lässt, denn das mag er überhaupt nicht!
Lautes Weinen ist dann ein Ausdruck seiner verzweifelten Stimmung. Kinder liebt er und ist ihnen ein liebevoller Spielkamerad, weil er Zuwendung mag und stets offen, freundlich und gut gelaunt auf alle zugeht. BURNIE wünscht sich ein Zuhause bei lieben Menschen, die für den neugierigen Burschen noch viele spannende Dinge parat halten. Haus und Garten würde er sich wünschen, da er jetzt das von seinem Pflegeplatz her gewöhnt ist.

Zurzeit lebt er mit Hunden beiderlei Geschlechts- aber und auch mit Katzen- harmonisch zusammen. Für seine Zukunft wünscht er sich allerdings, dass die ganze Aufmerksamkeit ihm alleine gilt! Aufgrund seiner medizinischen Vorgeschichte wird BURNIE sicherlich keine sportlichen Höchstleistungen vollbringen können und sollte diesbezüglich noch nicht überfordert werden, da er selber am besten weiß, was er sich zumuten kann und was nicht. BURNIE hat Freude an Bewegung, solange er selber entscheiden kann, was für ihn machbar und zuträglich ist. Natürlich wird sich im Laufe der Zeit vieles normalisieren, doch sollte das langsam und ohne zu viel Druck passieren können.

BURNIES Leidensweg begann, als er sich im linken Kniegelenk mit einem rostigen Draht so unglücklich verletzte, dass die anschließende bakterielle Infektion schnell den Knorpel und das Kreuzband zerstörte. 2 große Operationen und eine Stammzellentherapie waren nötig, um BURNIE wieder die Chance auf ein bewegungsreiches Leben zu ermöglichen und so, wie es aussieht, hat er diese erfolgreich genützt! (Entnehmen Sie dazu nähere Einzelheiten auf der ACI-HP unter News.)

BURNIE ist folgsam und wäre ein treuer Gefährte für alle Lebenslagen! Warum nicht auch für SIE und Ihre Familie?

Hinweis: Durch Klicken auf den Link Video Burnie verlassen Sie die Hompage von Amimalcare-International und gelangen zu Youtube. In diesem Fall gelten die Datenschutzbestimmungen von Google https://policies.google.com/privacy?hl=de

Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org