Leni (vormals Dawn)

Liebe Renate,

unserem Rudel (Leni und wir) geht es gut. Wir sind gesund und wir kommen gut klar. Heuer waren wir sehr viel in der schönen Steiermark wandern, unsere Leni (ehemals Dawn) hat dies sehr genossen. Kaum ziehen wir die raschelnden Wanderhosen an, hüpft sie schon wie ein Gummiball. Sie ist lebendig, neugierig und hat immer wieder neue Ideen.

Allerdings  begann voriges Jahr eine Entzündung am linken Auge mit Grünem Star und Erblindung (mit zuletzt 7x Augentropfen täglich – tapfer ertragen!). In unserem Bereich haben wir gottseidank eine sehr kompetente, mobile Augenärztin, die uns letztlich doch zu einer Entfernung des Augapfels geraten hat. Nach dieser – mit 7 Jahren – ist Leni vergnügt (s.o.) und kann Haken schlagen und sieht so gut wie immer (da das linke Auge langsam schlechter wurde). Ein Piraten-Foto senden wir mit.

Weiterlesen

Charly (vormals Dickens)

Charly, der beste Freund meiner Tochter, und überhaupt:

Die Hunde vom Pater haben alle so ein großes Herz!

Weiterlesen

Buddy (vormals Downy)

Hallo Renate,

schau, es geht beiden Hunden gut!

Weiterlesen

Icona

Waren jetzt mal eine Runde im Schnee, und der Icona hat es richtig gut gefallen!

Mittlerweile spielt sie auch schon sehr gerne und hat sich schon voll eingelebt, vor allem Suchspiele und Abfangen liebt sie 😊.

Weiterlesen

Char

Hallo liebes Team,

nach längerer Zeit melde ich mich mal wieder bei euch. Meine Mutter und Ich adoptierten vor einiger Zeit meine Katze Char von euch  🙂

Nun, was soll ich sagen, es geht ihr sehr gut. Vor ein paar Monaten mussten ihr leider fasst alle Zähne gezogen werden. Jetzt hat sie noch die zwei unteren Eckzähne und Schneidezähne. Aber sie kommt sehr gut klar damit und fühlt sich wohl. Jeden Tag spielt und “rauft” sie viel mit ihrer “Schwester” Pheobe. Sie putzen sich gegenseitig und kuscheln auch manchmal.Es werden auch täglich vom Fenster aus Vögel beobachtet. Momentan passiert viel Neues. Da meine Mutter von zuhause auszieht, und ein neuer Katzenpapa einzieht, und auch ein bisschen renoviert wird, ….aber das stört sie keineswegs. Der neue Katzenpapa wurde schon in Beschlag genommen, sobald er da ist, wird ständig mit ihm gekuschelt. Da auch der Haushund mit auszieht und in einer neuen Wohnung mit seinem Frauchen wohnt ,wird sich Ende des kommenden Jahres ein neuer kleiner Kater dazu gesellen.Wir sind sehr glücklich, dass wir unsere kleine Char haben,und könnten uns keinen Tag mehr ohne unsere kleine, schwarze Prinzessin vorstellen.

Weiterlesen

Betty

Hallo, es geht uns voi super!

Weiterlesen