ÖSTERLICHES FRÜHLINGSFEST am 9. APRIL 2011

Wir freuen uns, alle Interessenten und Hunde- und Katzeneltern, die bereits ein Tier von ACI übernommen haben, zum gemütlichen Beisammensein – bei hoffentlich schönem Frühlingswetter – am 9. April 2011 im TÜWI, 1190 Wien, Peter Jordanstr. 76 / Ecke Dänenstrasse von 14:00 – 18:00, begrüßen zu können. Dass für das leibliche Wohl gesorgt sein wird (inklusive unserer hervorragenden Waffeln) versteht sich von selbst, aber auch eine TOMBOLA wird wieder mit schönen Preisen winken. Natürlich sind auch die Vierbeiner herzlich willkommen!

Als besonderes Zuckerl aber haben wir für Euch zu diesem Frühlingsfest jemanden eingeladen, den viele von Euch nur aus Erzählungen kennen! Es ist unsere JELENA KOSTIC, die Retterin und der gute Engel der Strassen- und Lagertiere aus NIS, unserem Hauptprojekt in Serbien. Sie und ein paar Mitstreiterinnen von Vorort werden aus ihrem harten und Kräfte raubenden Alltag eines Tierschützers berichten, und eine kleine Fotodokumentation um ca. 16:00 präsentieren. Außerdem wird es natürlich auch genug Gelegenheit geben, sich mit ihr persönlich auszutauschen!

Es wäre schön, wenn möglichst viele der ehemaligen Schützlinge von Jelena mit ihren Haltern anwesend sein könnten, und wir sind sicher, dass es dann zu so manch rührendem Wiedersehen kommen wird!

Natürlich wird auch „UNSER SERBISCHER BOTSCHAFTER, seine Exzellenz, TIMO der Erste“ mit von der Partie sein!

 

WIR FREUEN UNS AUF EUER KOMMEN!

Renate Grell & Claudia Schraml

PS.: Sachspenden (Decken, Halsbänder, Leinen, Brustgeschirre, Leintücher, Handtücher, Desinfektionsmittel, Einweghandschuhe, Boxen, etc) werden gerne direkt bei unserem Stand entgegen genommen.

WEIHNACHTSAKTION am 20. November 2010

Herzliche Einladung zum WINTERZAUBER in ganz ADERKLAA am 20. November 2010, ab 14 -19 Uhr und der ADVENTLICHEN SPENDENAKTION von ACI in unserer Hundeübergabestelle 2232 – Aderklaa, Hauptstrasse 36

„Winterhilfe für die Auffanglager in Serbien und Bosnien“.

In Serbien werden täglich vom örtlichen Tierschutzverein über 470 Hunde und in Bosnien ca. 300 Hunde versorgt, wobei das Auffanglager der einzige Schutz vor den Hundefängern und der Tötungsstation ist!

Bitte helfen Sie uns, die Tiere auch diesen Winter mit medizinischer Hilfe, Futterspenden und Kastrationsprogrammen zu versorgen!

Zusätzlich zum allgemeinen, musikalischen und kunsthandwerklichen Rahmenprogramm, das in ganz Aderklaa statt findet, sind beim Punsch & Flohmarktstand von Animal Care International auch „Tipps und Tricks direkt von der Hundetrainerin Uschi Kanzler“ zu bekommen, und im Rahmen einer Weihnachtstombola werden nette Gewinne verlost.

Unsere Übergabestation befindet sich im Haus von Mag. Andrea Pisecky „Alternativgesund – Praxis für Mensch und Tier“, wo um 17:00 einen Vortrag über Kangenwasser stattfindet und alle Besucher ab 18:00 bei einer Tanzvorführung mitmachen können.

Sachspenden (Decken, Halsbänder, Leinen, Brustgeschirre, Leintücher, Handtücher, Desinfektionsmittel, Einweghandschuhe, Boxen, etc) werden gerne direkt bei unserem Stand entgegen genommen.

 

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen und natürlich auch Ihren Vierbeinern!

Renate Grell & Claudia Schraml

Unser Beitrag zum Welttierschutztag: Charity-Event am 2.10.2010, 10 – 18 Uhr in Strasshof a. d. Nordbahn Hauptstraße 210

Wir laden Euch alle herzlichst zu unserer Veranstaltung „Hilfe für Tierheim Nis“ ein.

Für die hoffentlich zahlreich erscheinenden Zweibeiner ist ein Essensstand mit Broten, Torten, Kuchen und Kaffee geplant. Aber auch unsere vierbeinigen Freunde sollen nicht zu kurz kommen: Von 10 Uhr bis 16 Uhr ist Wolfgang Seywald (Dogtalking: Hunde sprechen – Menschen verstehen) vor Ort, der gerne Tipps und Ratschläge zur besseren Verständigung zwischen Mensch und Hund gibt. Am frühen Nachmittag wird Fr. Dipl. Tzt. Dr. Bianca Cizek aus Gänserndorf für Beratung und Auskünfte zur Verfügung stehen. Alles auf Basis der „freien Spende“.

Bitte kommt auch zu unserem ACI-Informationsstand, wir informieren Euch gerne über unsere Tierschutzarbeit und unsere Tiere.

Solltet Ihr Matten, Leinen, Hundefutter etc. selbst nicht mehr benötigen, bitten wir, diese bei unserem Sammelstand abzugeben.

Frau Dr. Cizek, Hr. Wolfgang Seywald, alle fleißigen Helferlein vor Ort und unsere kuchenbackenden Heinzelmännchen sind bei diesem Event ehrenamtlich tätig.

Wir freuen uns auf Euer Erscheinen und hoffen dadurch, dem Ziel dieser Veranstaltung – einen Teil der Operationskosten für unsere Notfälle aus Nis aufzubringen – näher zu kommen.

Ein großes DANKE für die Organisation an Martina Radax!

Renate Grell und Claudia Schraml

Ein Leben voll Musik

Historischer Sitzungssaal
Rathaus KorneuburgSo, 21. September 2008 16 Uhr

Erinnerungen an Karl Grell

Renate GRELL (Moderation) und Karl STADLER (Rezitation) erinnern an den Komponisten, Dirigenten und Arrangeur
Prof. Karl GRELL (1925-2003)

Ein Leben voll Musik wird durch Texte aus dem Buch von Karl Grell „Mein Lebenslied“ und durch Musikbeispiele aus der gleichnamigen CD erzählt.
Hör-, Foto- und Video-Dokumente zeichnen das Bild eines großen Vertreters der Unterhaltungsmusik, der weit über die Grenzen Österreichs bekannt geworden ist.

Gäste: Prof. Dr. Otto Fritz
Prof. Gerhard Track

Eintritt: Frei
Freiwillige Spenden zugunsten von Animal Care Austria
Zählkartenreservierung: Gabriele Kaiser: +43 2262/770-420

ACA Renate Grell: 06763944570

Zur Homepage von Karl Grell für weitere Infos.