Gali

GALI ist ein etwas über 1 Jahr alter Mischlingsrüde, 53 cm groß, ca. 25 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 21.6.2021)

GALI und seine Geschwister – 2 Schwestern und ein Bruder – wurden in Sarajewo bei einem Müllcontainer aufgefunden. Irgendjemand hatte die 4 Hundekinder dort ausgesetzt, aber die Welpen hatten Glück, denn unsere Tierschutzpartnerin Goga kommt und kam dort täglich auf ihrem Weg zum Shelter vorbei. Sie bemerkte die kleine Gruppe sofort und versuchte, sie anzulocken, aber leider rannten die Kleinen völlig verängstigt weg. Goga gab nicht auf, und schließlich – nach 2 Tagen – konnte sie alle in Sicherheit bringen.

GALI ist ein entzückender Hundebub mit einer auffallend hübschen Gesichtszeichnung. Er ist in Gogas Obhut zu einem jungen Hund herangewachsen und zeigt jene begeisternde Lebendigkeit, die diese Mitgeschöpfe so unwiderstehlich und berührend macht. GALI ist aktiv, klug, neugierig, er liebt die Nähe zu Menschen und kuschelt gerne. Auch mit anderen Hunden im Shelter kommt GALI sehr gut zurecht. Leider hat er, da er praktisch sein bisheriges Leben im Lager verbrachte, noch nicht viel kennengelernt und natürlich noch Erziehungsdefizite, aber wir sind absolut guter Dinge, dass ihm die Eingewöhnung in ein Leben als geliebter Haushund nicht schwerfallen wird.

Bis jetzt war GALIS Suche nach einem eigenen Zuhause leider erfolglos. Dabei ist er so ein Schatz – ein Seelenhund und treuer Freund. Wir wünschen GALI so sehr, dass er bald seine Menschen findet!

Hat GALI gerade IHR Herz berührt? Dann freuen wir uns sehr über Anfragen für diesen großartigen Rüden. Vielleicht passt er ja gut zu Ihnen und Ihrer Familie! Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.