Miro

MIRO ist ein ca. 5 Jahre alter Mischlingsrüde, 56 cm groß, 28 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 16.7.2020)

Bei seiner Auffindung streunte der Rüde mutterseelenalleine durch die Straßen, niemand schenkte ihm auch nur eine Sekunde Aufmerksamkeit, niemand kümmert sich um ihn, MIRO wurde einfach „übersehen“, von einigen Menschen womöglich sogar vertrieben. Eigentlich schien sein Schicksal besiegelt, als er von seinem Besitzer eiskalt ausgesetzt wurde, aber zum Glück wurde einer unserer Mitarbeiter auf ihn aufmerksam. MIRO wedelte vor Freude mit fast seinem ganzen Körper hin und her, als unser Mitarbeiter auf ihn zuging, denn mit so viel Zuneigung hatte er nicht mehr gerechnet. Und als er auch noch begriff, dass er in dessen Auto einsteigen durfte, konnte er sein Glück kaum fassen. Hunde wie MIRO, die so freundlich, zugänglich und vertrauensvoll sind, haben meist nur wenig Chancen auf ein einigermaßen langes Leben als Streuner, denn sie sind die idealen Opfer für Hundehasser und Hundefänger.

„MIR“ (kroatisch) bedeutet FRIEDEN, der Name MIRO passt daher perfekt zu ihm. Er ist ein gutmütiger, recht anspruchsloser, sanfter Hundemann, mit Katzen verträglich, geduldig und eher von der gemütlichen Sorte. Einfach dabei sein, seine Umgebung beobachten, genießen – das sind MIROs Lieblingsbeschäftigungen. Kinder, die ihn besuchen, werden wedelnd begrüßt. Da er sie schon gut kennt, lässt er sich auch gerne von ihnen streicheln und genießt das auch richtig. MIRO ist ein wirklich guter Hundebub, der ein liebendes Zuhause mehr als verdient hat.

Familienhund gesucht? MIRO sucht Familienanschluss! Wir freuen uns über ihre Anfrage! Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.