Nia

NIA ist eine etwa 10 Monate alte Mischlingshündin, 33 cm groß, 6 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 10.3.2020)

Die kleine Hündin stammt aus einem Tierheim in Sarajevo. In diesem Tierheim untergebrachte Tiere haben praktisch keinerlei Zukunftsperspektive, denn zumeist werden sie, wenn sich nicht binnen kürzester Zeit ein Besitzer findet, getötet. Unsere Tierschutzpartnerin Goga nahm NIA bei sich im Tierasyl auf, um sie so vor dem Tod im Tierheim zu bewahren. Wir suchen für NIA nun ein schönes Zuhause, wo sie endlich glücklich sein – und ihr Leben in vollen Zügen genießen – darf.

Unsere putzige NIA ist recht lebhaft und verspielt, einfach entzückend quirlig und mit ihren Artgenossen gut verträglich. Manchmal ist die Maus dann doch noch ein bisschen schüchtern, aber man merkt, dass sie zu ihrer Lebhaftigkeit auch noch eine gewisse Ausgeglichenheit entwickeln wird, wenn sie in ihrem neuen Zuhause erst richtig „angekommen“ ist. Aufgrund ihrer kleinen Körpergröße kann die Hündin ganz schön flink sein, wenn es etwas zu erleben gibt. NIA zögert nicht lange und ist bei der Fütterung, oder bei der Verteilung von Streicheleinheiten, immer gleich dabei. Man sieht ihr an, wie dankbar sie ist, und zugleich auch wie neugierig sie auf alles Neue reagiert.

Der Besuch der Hundeschule wird der Kleinen Spaß machen. Vielleicht entwickelt sich NIA auch noch zu einem perfekten Schoßhündchen, wobei sie sich für ein eigenes, bequemes Hundebettchen auch sofort begeistern lässt. Das Hundelager soll für die zarte Hündin nur ein wirklich kurzer Zwischenstopp auf dem Weg ins große Glück sein.

Wenn SIE eine lustige und zugleich auch anschmiegsame, junge Hündin bei sich aufnehmen wollen, dann ist unsere entzückende NIA sicher mehr als nur eine Überlegung wert.

NIA freut sich schon auf ihre Zukunft, vielleicht verbringt sie diese ja gemeinsam mit IHNEN? Wir bitten um Ihre Kontaktaufnahme!