Nikolas

NIKOLAS ist ein bald 3 Jahre alter Mischlingsrüde, 50 cm groß, ca. 20 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 11.2.2021)

Hier sind ganz besondere Tierfreunde gesucht, denen wir gerne diesen Rüden vorstellen möchten! NIKOLAS ist ein durch und durch liebenswerter Schatz – großherzig, freundlich, dankbar, ein richtig guter Hundebub, der aber aufgrund schlechter Erfahrungen spezielle Bedürfnisse hat.

Kurz zu NIKOLAS´ Geschichte: In seinen ersten Lebensmonaten musste der Rüde offenbar durch die Hölle gegangen sein. Als er damals im Alter von etwa 6 Monaten auf eine unserer Pflegestellen in Bosnien/Herzegowina kam, verbrachte er die ersten Wochen sehr zurückgezogen, scheu und schreckte bei jeder Gelegenheit ängstlich zurück. Wir wissen zwar nicht, was ihm davor widerfahren war, bzw. was ihm angetan wurde, aber eines zeigte uns NIKOLAS sofort, nämlich furchtbare Angst vor allem und jedem. Wahrscheinlich wurde er misshandelt und geschlagen. Berührungen, Streicheln oder Liebkosungen ließ NIKOLAS gar nicht zu, seine Angst war einfach zu groß.

In seiner Zeit auf der Pflegestelle konnte NIKOLAS schon große Fortschritte machen. Bereitwillig und fast freudig geht er mit, wenn es „Gassi gehen“ heißt, holt sich auch schon ein paar Streicheeinheiten ab und lässt sich gerne mit Leckerlis verwöhnen. Sogar bei fremden Menschen findet er nach und nach Vertrauen.

NIKOLAS sucht SEINEN Lebensmenschen bzw. SEINE Familie, jemanden mit einem riesigen Herzen, der viel Geduld und auch Erfahrung in der Hundehaltung mitbringt. Jemanden, der ihm behutsam und verständnisvoll all die Zeit gibt, die er braucht. Er braucht Menschen, die seine Bedürfnisse erkennen und ihm auch mental Unterstützung bieten können. In NIKOLAS steckt Lebensfreude, die gefördert werden will. Bei richtiger Führung kann er sich gut entspannen!

Mit anderen Hunden ist NIKOLAS absolut ok, von einem souveränen Zweithund könnte er sich sogar einiges abschauen und lernen, das Leben eines Familienhundes so richtig zu genießen. Er kennt auch Katzen.

Wenn SIE sich nun angesprochen fühlen, bitten wir um Kontaktaufnahme. Lassen wir NIKOLAS nicht mehr allzu lange warten! Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.