Pere

PERE ist ein ca. 10 Monate alter Mischlingsrüde, 52 cm groß, 14 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 30.6.2021)

Der junge Rüde PERE wurde von herzlosen Menschen einfach ausgesetzt. Wie uns unser Tierschutzpartner Pater Anthony berichtet, wurde PERE einfach aus einem Auto geworfen, direkt an einer stark frequentierten Straße in Šuica. Einige Leute, die diese Situation beobachteten, informierten Pater Anthony und seine Helfer, und so konnte der arme Hundebub noch rechtzeitig vor Einbruch der Dunkelheit gerettet werden. Nicht nur, dass PERE aufgrund der neuen Situation völlig verwirrt und verschreckt war, hätte ihn aufgrund seines schwarzen Fells womöglich gleich in der ersten Nacht ein vorbeirasendes Auto erwischt. Wir sind unendlich froh, dass dem Rüden dieses Schicksal erspart blieb. Nun sind schon einige Monate vergangen, PERE konnte in unserem Mensch-Tier-Projekt förmlich „aufblühen“ und ist nun bereit für seine Vermittlung.

Pater Anthony kennt den jungen Rüden mittlerweile natürlich sehr gut. Und er kommt ins Schwärmen, wenn es um PERE geht: Der junge Hundebub ist voller Freude und voller Leben. Ihn zu beobachten, sich mit ihm zu beschäftigen und ihn zu liebkosen, macht einfach glücklich. PERE hat eine eher aktive Art, er ist intelligent, sehr lernfähig, liebevoll, kurzum ein junger Rohdiamant, der sich in den richtigen, liebevollen Händen zu einem ganz großartigen Familienhund und Freund für´s Leben entwickeln wird.

Wir möchten dem lieben PERE von ganzem Herzen die Chance auf ein behütetes Leben bei SEINEN Lebensmenschen ermöglichen und freuen uns über Anfragen! Hat der junge Rüde vielleicht gerade IHR Herz berührt? Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.