Phoenix

PHOENIX ist ein ca. 1.5 Jahre alter, 58 cm großer und 28 kg schwerer, bereits kastrierter Mischlingsrüde, über den wir auf unserer HP unter NEWS am 21.6. und 7.7.22 berichtet haben. (Stand: 2.8.2022)

Nina fand ihn mit schwer verletzter Pfote, allesamt Verletzungen, die er von anderen Straßenhunden davongetragen hatte, und die Gefahr, dass ihn neuerlich ein anderes „Pack“ angreifen würde, war groß. Zudem hatte er eine bereits beginnende Sepsis, die ihm – unbehandelt – unweigerlich das Leben gekostet hätte.

Nina und wir gaben ihm den Namen PHOENIX, dem er alle Ehre macht! Die Sepsis aber hätte er keine weiteren 24 Stunden mehr überlebt, doch die medizinischen Behandlungen schlugen an. Und dann der nächste Tiefschlag: Er bekam Parvovirose, die ihn sehr hernahm. Aber er wäre kein PHOENIX, hätte er nicht auch das noch gemeistert!

PHOENIX ist ein wunderbarer, intelligenter und leicht trainierbarer Hund, der immer zeigt, wie gerne er lernen und gefallen möchte. Er ist fröhlich, liebevoll und freudig wie ein kleines Kind!

Andere Hunde wären ihm im neuen Zuhause willkommen, ebenso eine aktive und große Familie. Eigene Menschen zu haben, würde ihn für alles, was er schon erleben musste, vollends entschädigen, und er liebt Menschen über alles. Katzen allerdings gehören nicht unbedingt zu seinen bevorzugten Kollegen aus der Tierwelt. Ein großes Grundstück und viel Auslauf, das alles würde sein Glück vollkommen machen!

Sind SIE und IHRE LIEBEN aktiv und unternehmungslustig wollen SIE einen vierbeinigen Begleiter, der alles mitmacht?

Dann sind Sie bei PHOENIX richtig. Wir freuen uns auf Ihren Anruf. Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.