Mascha

MASCHA (Ex-Poor Girl) ist eine etwa 2-3 Jahre alte Sarplaninac-Mix-Hündin, 67 cm groß, 35 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 11.11.2019)

Father Anthony fand die Hündin – gemeinsam mit ihrem Sohn – in den Bergen nahe Tomislavgrad. Die beiden wurden offenbar ausgesetzt, ohne Futter, ohne Wasser, in unwegsamer und so gut wie menschenleerer Gegend. Wie uns ein Beobachter erzählte, verharrten die arme Hündin und ihr Sohn bereits 3 Wochen an ein und derselben Stelle. MASCHA wartete offenbar auf ihren Besitzer, der aber nie wiederkam. MASCHAs Sohn blieb immer an ihrer Seite. Bis auf kurze Wege über Stock und Stein zu einer Wasserstelle, blieben die beiden Hunde immer an dem Ort, an dem sie ausgesetzt wurden. Noch dazu hatte die Hündin mit ihrem linken Vorderbein ernsthafte Probleme.

Schlussendlich nahmen wir die Hundemutter und ihren Sohn in unser ACI-Mensch-Tier-Projekt auf, und Pater Anthony brachte sie auf eine unserer Pflegestellen in Tomislavgrad.

MASCHA ist mittlerweile auf einem Pflegeplatz in Österreich und sollte die Vergangenheit hinter sich lassen, daher hat sie auch einen neuen Namen bekommen, dessen Sinn gleichbedeutend mit „geliebt werden“ ist. Das wollen wir ihr auch beweisen und ihr jene medizinische Hilfe angedeihen lassen, die sich diese dankbare und liebvolle Hündin verdient. Zurzeit arbeiten wir uns Schritt für Schritt in den medizinischen Behandlungen vor, um ihr wieder ein schmerzfreies Fortbewegen ermöglichen zu können. Gemeinsam mit der Tierklinik Breitensee tun wir alles, um dieses Ziel in absehbarer Zukunft erreichen zu können.

MASCHA ist eine absolut liebenswerte, gütige, genügsame Hündin mit einem riesigen Herzen aus Gold und sie ist sehr geduldig. Eine Schönheit – innerlich und äußerlich. Imposant, treuherzig, liebevoll, fast beschämend gutherzig und extrem dankbar, trotz all der Enttäuschungen, die sie erleben musste. MASCHA hat offenbar bereits einigen Hundekindern das Leben geschenkt und wir vermuten stark, dass mit ihr gezüchtet wurde.

Wenn SIE uns dabei helfen können, dieser wundervollen Hundedame nach ihrer Rekonvaleszenz ein schönes, artgerechtes Zuhause zu ermöglichen, bitten wir dringend um Ihre Kontaktaufnahme! MASCHA wird es Ihnen ein Leben lang danken!