Brownie

BROWNIE ist ein 8 Jahre alter Dobermannrüde, 63 cm groß, 35 kg und bereits kastriert. (Stand: 4.12.2020)

BROWNIE ist ein ganz wundervoller Hund, doch leider hat er ein schweres Schicksal zu tragen.

Der Rüde erkrankte an Leishmaniose, und dem nicht genug, wurde er, anstatt behandelt zu werden, von seinem Vorbesitzer einfach in einem staatlichen Tierheim abgegeben.

Unsere Tierschutzpartnerin Goga besucht dieses Tierheim immer wieder. Als sie BROWNIE dort durch Zufall entdeckte, sah sie einen unendlich dürren Dobermann mit entsetzlichen Schwellungen an Körper und Pfoten. BROWNIE wog nur mehr ca. 22 kg und war offenbar schon zum Sterben verurteilt. Goga rettete BROWNIE und brachte ihn auf die tiermedizinische Fakultät in Sarajevo. BROWNIE musste knapp 4 Monate stationär behandelt werden. Die Therapie zur Linderung der durch die Leishmaniose verursachten Symptome schlug gut an, wobei BROWNIE auch wegen Harnsteinen operiert werden musste. BROWNIE konnte schließlich die Klinik verlassen und lebt nun zur weiteren Rehabilitation und Pflege in einer Tierpension – nach wie vor in Bosnien/Herzegowina.

Es ist also leider eine Tatsache, dass BROWNIE kein durch und durch gesunder Hund ist. Seine Krankheit konnte medikamentös unter Kontrolle gebracht werden, medizinische Betreuung und die weitere Gabe von Medikamenten werden aber immer nötig sein. Wir sind in großer und berechtigter Hoffnung, dass dieser wundervolle, absolut liebenswerte Rüde noch einige schöne Hundejahre haben kann. Sein Lebenswille, seine Freude, seine Liebe zu Menschen, die er kennt und denen er vertraut, all seine großartigen Charaktereigenschaften berühren die Herzen jedes Tierfreundes!

BROWNIE sucht SEINE Menschen. Wir hoffen so sehr, dass BROWNIE noch eine schöne Zukunft in einem liebenden Heim hat.

Ein Dobermann verspricht gelehrig, treu, gehorsam, aufgeweckt, intelligent und lieb zu sein. Attribute, die auch für den lieben Rüden BROWNIE stehen. Er braucht nicht zuletzt – aufgrund seiner Rasse – natürlich auch regelmäßige Auslastung für Kopf und Körper.

Wir suchen nun für BROWNIE den Menschen bzw. die Familie, die BROWNIE – mit unserer Unterstützung – das Leben bieten möchte, dass er so sehr verdient.

BROWNIE ist fit für die Reise in sein neues Leben, vielleicht darf er es bei IHNEN verbringen? Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.