Aba

ABA ist eine 7-8 Jahre alte Mischlingshündin, an die 40 cm groß, 15 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 17.6.2020)

Die Hündin ABA berührt die Herzen von wahren Hunde- bzw. Tierliebhabern. Einerseits zeigt uns ABA, wie – leider immer noch – enorm wichtig Auslandstierschutz ist und wie sehr Hunde wie sie in Vergessenheit geraten würden, würde man ihre Geschichte nicht erzählen. Andererseits zeigt sie auch, was für großartige Wesen Hunde aus dem Tierschutz sind und dass auch sie ein Recht auf Fürsorge, Geborgenheit und Sicherheit haben.

ABA lebt fast schon ihr ganzes Leben in Gogas Obhut. Sie fand, nachdem sie ihre ersten Monate auf den Straßen von Sarajevo verbrachte, im Tierasyl Zuflucht. Seitdem ist ABA immer da, jeden Sommer, jeden Winter, einfach immer da, inmitten all der anderen Hunde, eher unscheinbar, unauffällig und genügsam. Irgendwie fragte bis jetzt nie jemand nach ihr, kein Besucher interessierte sich für sie, und so vergingen die Jahre und ABA wartet immer noch auf ein richtiges, eigenes Zuhause.

Dabei ist ABA wirklich entzückend, menschenbezogen, putzig, manchmal lustig und aufgeweckt, dann auch wieder chillig und zurückhaltend. ABA wünscht sich einen Menschen, dessen beste Freundin sie sein darf und der ihr zeigt, wie schön das Leben als Haushund und Familienmitglied ist.

Finden wir ABAs Lebensmenschen, der ihre Schönheit sieht und ihr das Leben ermöglicht, dass sie so sehr verdient? Wir bitten um Kontaktaufnahme, oder vielleicht ist in Ihrem Bekanntenkreis ein Plätzchen mit Herz für einen Tierschutzhund frei? Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.