Adi

ADI ist ein wunderschöner, etwa 2 Jahre alter Mischlingsrüde mit schwarzer, brauner und goldener Fellfärbung. Der Rüde zeigt Merkmale eines Deutschen Schäferhundes und eines Labradors, ist 55 cm groß, 28 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 11.1.2022)

ADI hat seine eigene, bittersüße Vorgeschichte, da er ursprünglich in Tomislavgrad ausgesetzt wurde, sich aber anlässlich eines Heiligenfestes einer Pilgergruppe anschloss, die auf den Weg nach Šuica war. Wahrscheinlich hatte sich ADI von diesen Menschen Hilfe und Gemeinschaft erhofft, aber in Šuica fand er sich wieder alleine.

Zum Glück entdeckte Father Anthony ihn dort, als er verloren durch die ihm unbekannten Straßen wanderte, und war sofort bereit, den armen Rüden aufzunehmen. ADI war zwar anfangs etwas scheu, stieg aber dann beherzt in Father Anthonys Auto ein und zeigt seither allen seine Liebe und Dankbarkeit. Der Rüde liebt es, seine Pfote in die Hände der Menschen zu legen, die sich ihm zuwenden, und sein Blick drückt Zuneigung und Hingabe aus.

ADI ist ein gesunder, freundlicher Hund, der Menschen mag – Erwachsene und Kinder – auch, wenn er anfangs etwas zurückhaltend ist. Mit Katzen kommt er ebenfalls gut aus.

Father Anthony schwärmt von diesem Rüden und ist davon überzeugt, dass sich der kluge und lernwillige ADI – mit etwas Unterstützung durch eine gute Hundeschule – zu einem ausgezeichneten Familienhund entwickeln wird.

ADI ist ein treuer und liebevoller Gefährte, der auf der Suche nach SEINEN Menschen ist.

Bitte geben SIE diesem einmaligen Hund die Chance, in IHRER Gemeinschaft aufzublühen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Vorgespräche zur Vermittlung können gerne bereits jetzt erfolgen, weitere Schritte sind von der aktuellen Situation betr. Corona-Krise abhängig.