Browny

BROWNY ist ein etwa 3 Jahre alter Mischlingsrüde, 60 cm groß, 28 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 5.12.2019)

Jeder unserer Schützlinge hat eine besondere Geschichte, die von BROWNY ist herzergreifend, traurig, aber auch voller Hoffnung. BROWNY saß am Rand einer Landstraße – irgendwo im nirgendwo – die nächste Ortschaft an die 30 km entfernt. Somit auch weit weg von jeglicher Chance, etwas Fressbares zu finden. BROWNY wartete auf seinen Besitzer, der aber nie mehr kam. Pater Anthony nahm den dürren, armen Hundebuben in unser ACI-Programm auf. Doch leider mussten wir auch feststellen, dass der Rüde hinkt. BROWNY wurde sofort einem Tierarzt vorgestellt und ein Röntgen des linken Hinterbeins zeigt eine alte Verletzung. Glücklicherweise aber kann der Tierarzt akute Schmerzen ausschließen.

BROWNY erholt sich auf seiner Pflegestelle vor Ort nach und nach von den Strapazen der Zeit auf der Straße. Er nimmt schön an Gewicht zu und benimmt sich vorbildlich, vertrauensvoll und absolut freundlich. Auch im Umgang mit den anderen Hunden und den Katzen der Pflegestelle ist er respektvoll.

BROWNYs Bewegung ist zwar eingeschränkt, seine Fröhlichkeit und Lebensfreude hat er dadurch aber nicht verloren!

Wir suchen nun für den lieben Hundebuben Menschen, die ihm trotz seines Handicaps eine Chance geben wollen. Menschen, die nicht unbedingt große Wanderungen unternehmen wollen, und trotzdem eine treue, liebevolle Hundeseele an ihrer Seite haben wollen.

Wer kann uns helfen, BROWNY den hochverdienten Neuanfang zu ermöglichen und schenkt ihm einen Pflege- oder Fixplatz? Wir würden BROWNY sehr gerne einem hiesigen Vet vorstellen, und ihm eine möglicherweise notwendige Behandlung bzw. Therapie zukommen lassen.

BROWNY braucht eine Chance auf das ganz große Glück! Bitte kontaktieren SIE uns!