Auch im Fall der verunfallten Katze Mitzi konnte ACI schnell und unbürokratisch helfen

Somit konnten die komplizierten Operationen gemacht werden.

Wir wünschen auf diesem Wege der kleinen Mitzi von Herzen alles Gute und die Wieder-Erlangung ihrer vollständigen Mobilität.

Das neue Leben des Streunerkaters Baloo – Eine Erfolgsgeschichte!

Unsere ehrenamtliche Mitarbeiterin Isabelle entdeckte den armen Streunerkater in der Nähe eines Sportplatzes in Wien. Baloo war bei seiner Auffindung sehr zutraulich, doch es war offensichtlich, dass er unter starken Schmerzen litt – seine Mundhöhle stand praktisch komplett unter Eiter und sein Gesamtzustand war mehr als bedenklich. Wie Isabelle erfuhr, fütterten Anrainer den lieben Katzenmann zwar regelmäßig, doch hatte er leider weder ein Zuhause, noch jemanden, der ihm die dringend nötige medizinische Behandlung zukommen lassen würde.

ACI organisierte natürlich sofort Baloos Transport zu einer Pflegefamilie, die bereits mehrere ACI- Tiere besitzt und ebenfalls tierschutzmäßig sehr aktiv ist. Wie sich nach erster Stabilisierung und Schmerzbehandlung bei deren Tierärztin herausstellte, war die Sanierung der gesamten Mundhöhle mitsamt einiger Zahnextraktionen nötig. Nach dem 3-wöchigen stationären Aufenthalt ging es Baloo wieder wesentlich besser!

Baloo unmittelbar nach der Bergung, krank und voller Schmerzen

Weiterlesen

Luna bekam ihre Arthroskopie

Lunas Frauchen konnte sich die dringend notwendige Operation ihres Lieblings nicht leisten, und die Tierklinik Dr. Tack bat ACI, wie schon öfters, um einen Kostenzuschuss, den wir gerne zusagten.
Die Arthroskopie war erfolgreich, und LUNA ist nun wieder schmerzfrei und voller Lebenslust.

Dino dank ACI wieder fit

Dino nach der OPDino hatte eine schwere Bauchspeicheldrüsenentzündung und leidet unter Diabetes.

Vor wenigen Wochen stand es sehr schlecht um ihn, doch ACI half schnell und unbürokratisch!

#wirsagendanke an das großartige Team – rund um Univ. Prof. Dozent Dr. Kopf – der Tierklinik BREITENSEE!

Hallo Renate!!
Dank Deiner Hilfe und der von ACI geht es Dino heute sehr gut!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Du siehst es an ein paar Fotos. #wirsagendanke

l.g. Eva u. Lothar samt 4 PFOTEN (Dino)

Nala ist wieder mobil

Durch die schnelle und unbürokratische Kostenübernahme von ACI und durch die Kunst der Ärzte in der Kleintierklinik Breitensee konnte NALA’S uneingeschränkte Mobilität erhalten werden!

NalaHier die Zeilen der dankbaren Hundehalterin!

Nala hatte begonnen, langsamer zu gehen, kam nicht mehr zu mir aufs Sofa und schrie plötzlich vor Schmerz, wenn sie sich zu schnell bewegte. Da wusste ich sofort, dass etwas nicht stimmen konnte! Beim Tierarzt bekamen wir die Diagnose: Bandscheibenvorfall ersten Grades.
Und als Therapie: Keine Bewegung, Schonen, Liegen.

Leider wurde es nicht besser, sondern schlechter, sodass sich NALA nicht mehr hochheben ließ und sie hinten ganz schief ging, sie hatte ihre Hinterbeine nicht mehr unter Kontrolle, verlor Harn und Kot beim Gehen. Noch dazu hatte sie höllische Schmerzen. Jetzt musste es schnell gehen! Weiterlesen

Hilfe für Misty & Rocky

Misty & Rocky - gemeinsam sind wir stark!Im Dezember 2015 erreichte uns ein Hilferuf einer Familie, die privat sehr viel für Streuner-Katzen tut.

Wenn man die Augen nicht bewusst verschließt, findet man immer wieder unendlich viel Tierleid im allernächsten Umfeld, dessen Linderung aber leider auch oft mit sehr hohen finanziellen Kosten verbunden ist. Und diese alleine zu tragen, ist für viele Menschen oft nicht möglich! Daher hat ANIMAL CARE INTERNATIONAL auch in diesem Fall schnell und unbürokratisch geholfen und nach klärenden Gesprächen mit den behandelnden Ärzten der Tierklinik die noch offenen Rechnungen übernommen. Weiterlesen