nach einem Tier suchen:

Clara

Bei Animal Care International seit dem: 04 05 2018

Rasse: Mischling

Alter: 2 Jahre

Geschlecht: Hündin

Größe: 50 cm

Gewicht: 12 kg

Kastriert:Ja

Gechipt: Ja

Impfungen: Ja

Verträglichkeit:
liebenswert, anhänglich, braucht absoluten Einzelplatz

Herkunft: Bosnien/Obhut PATER-Projekt/Österreich

CLARA ist eine hübsche Hündin, etwa 2 Jahre, 50 cm groß, 12 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 4.5.2018)

Sie ist eine sehr lebendige, hochsensible Hündin und schließt sich ihrem Menschen bedingungslos an. Wenn das erfolgt ist, regiert sie liebevoll, anhänglich und sehr loyal!

Sie scheint aber ihre Liebe nur an einen einzigen Menschen verschenken zu können!

Generell ist sie eine Hündin, die IHREM menschlichen Partner gegenüber keine Aggression zeigt. Anderen, besonders fremden, Menschen gegenüber ist sie sehr misstrauisch und reagiert teilweise mit Aggression, was auch mit Beißen enden kann.

Rassebedingt hat sie einen Jagdtrieb und reagiert schnell auf Bewegungsreize. Das führt dazu, dass sie die hauseigenen Katzen in ihrem jetzigen Zuhause durchs Haus jagt und auch automatisch zuschnappt. CLARA ist sehr intelligent und kombiniert mit ihrer hohen Beobachtungsgabe Gesamtsituationen sehr schnell und lernt bzw. reagiert darauf.

In Situationen mit vielen Menschen (auch im eigenen Umfeld) ist CLARA schnell überfordert und neigt zu aggressiven Reaktionen. Daher muss sie auf ihrem jetzigen Platz in solchen Momenten mit Beißkorb gesichert werden.

CLARA wirkt in einer Hundegruppe sehr verspielt, beansprucht aber nach einiger Zeit einen hohen Rang und zeigt sich als dominante Hündin, die sich ihre Stellung bei anderen Hunden durchaus erkämpft.

Diese Hündin braucht einen absoluten Einzelplatz bei IHREM Menschen, wo sie bedingungslos ihre ganze Liebe und Loyalität ausleben kann. Mit einer großen Familie, Kindern, Katzen und auch anderen Hunden ist CLARA schnell überfordert und reagiert dementsprechend!

Sie benötigt eine reizarme Umgebung, da sie – bedingt durch ihre Hochsensibilität und die damit verbundene Wahrnehmung – schnell gestresst ist und dann ihr liebevolles, zärtliches Wesen nicht ausleben kann.

Haben SIE genügend Hundeerfahrung, leben SIE alleine und ohne weitere Haustiere und trauen SIE sich zu, CLARAS Herz zu gewinnen, dann melden SIE sich bitte!

Wir sind der Überzeugung, dass es diesen Menschen für Clara irgendwo geben wird!

Pate: Renate Grell
+43 (0) 676 39 44 570
renate.grell@animalcare-international.org