Rocco

ROCCO ist ein etwa 1 Jahr alter Mischlingsrüde, 30 cm groß, 6-7 kg schwer und bereits kastriert. (Stand: 19.11.2019)

Leider stehen in zahlreichen Ländern grausame Aktionen gegen herrenlose Hunde fast schon an der Tagesordnung. Wir erfahren immer wieder von fürchterlichen „Säuberungsaktionen“, die unendliches Tierleid erzeugen. Der junge ROCCO wurde in Bosnien/Herzegowina Opfer von Hundefängern und landete schließlich in einem staatlichen Tierheim. Dort untergebrachte Tiere haben so gut wie keine Zukunftsperspektive, denn wenn sich nicht binnen kürzester Zeit ein Besitzer findet, werden sie getötet. Gemeinsam mit unserer Tierschutzpartnerin Goga gelang es uns, den jungen Rüden aus dem Tierheim zu holen und in unser ACI -Programm aufzunehmen.

ROCCO ist nun bereits auf einem Platz in Ö, wo er aber nicht bleiben kann, da die 3 Katzen Angst vor ihm haben und nicht mehr nachhause kommen wollen. Der Bursche ist eben jung, lebensfroh und den Katzen gegenüber zu ungestüm, da er lediglich spielen will, und zwar genauso, wie er es mit anderen Hunden auch tut. Zu seinen Charaktereigenschaften gehört, dass er total offen, freundlich, anschmiegsam, clever und Menschen sehr zugetan ist, und er große Freude daran hätte, vielleicht als Zweithund einziehen zu dürfen, um dann mit dem angestammten Hund viel Gelegenheit zum Spielen und Spaßhaben vorzufinden. Ein großer Garten wäre fein, in dem sich der junge Hundemann nach Herzenslust austoben – und seine überschüssigen Kräfte loswerden – könnte.

ROCCO ist ein herzlicher und putziger Hund, der auch Ihr Herz im Sturm erobern wird!

Wenn SIE den kleinen Hundemann in ihrer Familie aufnehmen möchten, zögern Sie bitte nicht und kontaktieren Sie uns.