Sanda

Liebe Grüße von einem glücklichen Frauchen, der Ihr den Traumhund geschenkt habt.

Sie passt so zu mir, wie ich es nach dem Tod meiner Hunde (hatte mehr als 10 Jahre 2 Hunde), nicht mehr erwartet hätte.

Sie ist anders, und das ist gut so 😁.

______________________________________________________________

Hallo Renate,

anbei ein Foto von der fleissigen Sanda 😁. Sie “hilft” fleißig beim Bett beziehen. Sie muss immer dabei sein, ohne Sanda gehts nicht 😁.

Das ist ne Nummer, ich sags Dir. Muskeln hat sie bekommen, als wäre sie ein Preisboxer oder Bodybuilder 🤣👍

LG

______________________________________________________________

Liebe Renate,

hier ein Schnappschuss von Sanda mit ihrer Freundin Cleo. Du siehst, sie ist zu nix aggressiv, nur manchmal weiß sie ihre Energie nicht richtig einzuschätzen. Aber sie hat schon viel gelernt. Trotzdem, dass sie uns so fordert, lieben wir sie über alles und würden sie nimmer hergeben, für kein Geld der Welt 😂.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

______________________________________________________________

Hallo Renate und alle vom ACI,

Sanda und wir wünschen von Herzen frohe und gesegnete Weihnachten und möchten besonders Pater Anthony lieb grüßen und Danke für ALLES sagen.

Sanda hat übrigens die Leidenschaft für Schuhe wiederentdeckt 😊. Sie werden immer wieder neu sortiert.

Vielen Dank für die Süße, ihr habt uns alle glücklich gemacht mit ihr, und sie kann anstellen, was sie will (Schnürsenkel zerbeißen etc), sie bleibt.

LG vom
Frauchen und allen Freunden von Sanda

______________________________________________________________

Liebe Grüße von Sanda und Wastl (ihrem Lieblingsspielzeug, einem Dackel).

Schönes Wochenende wünschen wir!

______________________________________________________________

SANDA ist ein Teil vom Rudel geworden. Ein Kindskopf, der aber schnell lernt.
Sitz klappt schon sehr gut für die kurze Zeit, aber manchmal hat sie einen gehörigen Dickschädel 😁.
Dass man Katzen nicht jagt, ist auch drin, ein Nein, und sie bleibt stehen. Nur Blaise sekkiert sie regelmäßig, aber er lässt sich fast alles von ihr gefallen 😂🤣.
Sanda ist ein Teil des gesamten Rudels und es geht genauso ruhig zu, wie vor ihrer Zeit.
Besser könnte kein Hund passen.

LG auch von Sanda, die gerade ihr Abendessen verputzt….. und von uns allen.

______________________________________________________________

Huhu Renate,

muss Dir mal wieder berichten, was bei mir alles los ist:

Ich sag‘s Dir, auf‘m Land ist es sooo interessant. Wir waren am Mittwoch zu fünft unterwegs! Es war toll zu schnüffeln, was es noch so an Hunden gibt.

Gestern waren meine Kumpels und ich mit unseren Menschen auf anderen Pfaden unterwegs ,und wir trafen auf Gänse, die ein aufgeregtes Volk sind. Die hätte ich gerne mit Samie ein bisschen gejagt , aber unser Begleitmensch sagte „nein“. Dann sind wir noch dem Dorfhund, einem netten älteren Herren, begegnet, der immer alleine spazieren geht.


Post habe ich auch noch bekommen, ja ich,…. dass, ich wenn‘s dunkel ist, ich nicht übersehen werde und auch ein bisschen Regenschutz habe! Da kam eine quietschgelbe Regenjacke an, die man gerade so überziehen kann. Frauchen hat Ideen! 😊

Ja, und 1 Stunde musste ich alleine bleiben im Schlafzimmer (Bertie bedrängt mich gerne mal), und ich war brav, habe mit meinen Sachen gespielt und geschlafen. Tja, ich weiß mich zu benehmen, möchte ja da bleiben. Habe auch noch gar nie rein gemacht und alle sagen immer, was ich für ein toller Hund bin 😁.

Bis bald, liebe Grüße
Sanda
______________________________________________________________

Hallo Renate,

Frauchen sagt, ich bin eine Intelligenzbestie – ist das was Schlimmes?

Wir üben Sitz, Platz und Bleib, und solange keine Katze – oder so – vorbei kommt, klappt das schon ganz gut 😁.

Das konnte noch kein Hund in der Zeit. Auch reinmachen tu ich gar nicht. Gehe ohne Leine draußen mein Geschäft machen im Hof und komme danach rein. Gestern ging mein Reserve-Frauchen mit 4 Hunden spazieren…. und ich war die Bravste…….

LG SANDA

______________________________________________________________

Wer sagts denn???

Wie war das mit dem Bett?
SANDA kam, sah ……und legte sich rein. Mein weißer Kater Blaise liegt hinter ihr. Blaise ist ein Eigenbrötler, aber in Sanda hat er sich verliebt.

Nur kurz:

Sind gut gelandet – Bertie, der Berner Sennen Hund, ist verliebt 😁….. in SANDA! Sonst alles ruhig…..

Danke für Sanda ❤
Liebe Grüße