Sherry

SHERRY ist eine ca. 1,5 Jahre alte Hündin mit hohen Anteilen eines Posavac. Sie wurde vor kurzem kastriert, ist 52 cm groß und hat derzeit ein Gewicht von 18 kg. (Stand: 20.3.2020)

Hunde der Rasse Posavac werden in Bosnien und Herzegowina oft gezüchtet bzw. vermehrt. Wenn diese Hunde allerdings bei der Jagd keine perfekte Leistung erbringen, sind sie ihrem Besitzer schnell unnütz. Die treuherzige Hündin SHERRY entsprach vermutlich nicht den Anforderungen, daher wurde sie auf den Straßen von Tomislavgrad entsorgt. Pater Anthony fand SHERRY spindeldürr durch die Gegend streunend.

Als SHERRY merkte, dass Pater Anthony sich ihrer annahm, konnte sie ihre Freude nicht verbergen. Sie zeigte sich vom ersten Moment an unglaublich liebevoll und anhänglich. Wie die meisten Jagdhunde hat sie ein zauberhaftes, sanftes Wesen und ist zugleich lebhaft, offen, sehr intelligent und flink. SHERRY lebt nun auf einer unserer Pflegestellen, wird liebevoll aufgepäppelt und ist bereit für die Vermittlung in ihr eigenes Zuhause.

Oft hat ihr Pflegevater schon probiert, SHERRYs Jagdtrieb zu testen, doch die Hündin zeigt neben ihrer rassetypischen Aktivität und Neugierde nur wenig jagdlichen Ehrgeiz. Für ihre Erziehung benötigt es aber trotzdem eine gute Portion Konsequenz und etwas Know-How, denn schließlich können Jagdhunde eine gewisse Selbstständigkeit leben. SHERRY ist sehr lernfreudig und liebt jegliche Art von Zuneigung und Beschäftigung. Als Dank erhält man SHERRYs wundervolle Treue, Fröhlichkeit und gute Laune pur.

SHERRY hat alles Zeug zu einer tollen Familienhündin. Als Kenner der Bedürfnisse von Jagd-, Lauf- und Schweißhunden findet man in SHERRY ein wundervolles Familienmitglied! Die Hündin versteht sich übrigens mit den anderen Hunden der Pflegestelle sehr gut.

Haben SIE sich in diese wundervolle Hündin verliebt? Wir freuen uns über Ihre Anfrage!