DER ERSTE WIENER TIERBALL

Liebe ACI-Freunde,

der ERSTE WIENER TIERBALL war ein toller Erfolg, und da jetzt viele Tierschutz- Orgas mit dem Reinerlös bei ihrer Arbeit unterstützt werden können, war dieses Signal in der Öffentlichkeit schon mehr als nur längst überfällig. Unser ACI- Botschafter TIMO der ERSTE war den ganzen Abend und die Nacht voll im Einsatz, konnte mit seiner freundlichen und kommunikativen Art unzählige Menschen für unsere Arbeit interessieren und zeigte wieder einmal, dass er wirklich ein ” Hund für alle Fä/elle” sein kann!

Auf in der Zwischenzeit  jedem Parkett zu Hause, wie auch in den ORF- Seitenblicken, ATV und PULS 4  zu sehen war, erlebte er die wahrscheinlich längste Nacht in seinem bisherigen Leben, aber da er so viel zu sehen und erleben hatte, verging die Zeit wie im Flug!

Einer Person aber ist besonders zu danken, und zwar Fiona SWAROVSKI, denn sie schaffte das, was sonst keinem gelingen würde: Für den Tierschutz so viele Medien, sei es von der Print- oder TV- Szene , in Bewegung zu bringen.

Mit einem offenen Ohr, jederzeit ansprech-und hilfsbereit, mit wertvollen Tombola-und Futter- Spenden und einem hohen!! Geldbetrag als großartiges Fundament für diesen Abend, trat sie als Schirmherrin des Balles auf, um Tieren zu helfen.

Dafür an dieser Stelle ein bewunderndes DANKESCHÖN an einen Menschen, der sein MENSCH- SEIN nicht verlernt hat!

Schön, dabei gewesen zu sein!