Allgemein


Timo (vormals Dandy)

WIr haben einen ganz lieben Hunde- Buben bekommen ! Timo, vormals Dandy!         Timo 1

Die erste Nacht war stressig, weil er nur herumgegeistert ist- alles war so neu für ihn.(Ausserdem muss er nachtaktiv gewesen sein, wie seine Müdigkeit und sein schwacher Kreislauf am Tag beweisen!) Auch gab es einige „Diskussionen“ mit ihm, weil wir ihm klarmachen mussten, dass das Bett uns gehört und mein Polster eben meiner ist. Als „Trostpflaster“ hat er aber in der Wohnung in jedem Zimmer ein Plätzchen, und sein Korb- ein Riesending für einen Rottweiler- steht vor dem Schlafzimmer. Sehr angenehm an ihm ist, dass man überall mit ihm hingehen kann, egal wo wir sind, er liegt brav unter dem Tisch. Pferde sind nicht so sein Ding- denn da muss man – um die eigene Angst zu verstecken- ganz auf mutig tun. Gott sei Dank hängen ja am anderen Ende der Leine entweder das Fraudi oder Herrli,und dann geht schon alles!

(mehr …)

Rex

Hey ACI-Team,
Hier ein Bild von mir und Rex und Überraschung, er hat die Ohren aufgestellt und sieht nicht aus wie verschrecktes Huhn ^;-), mag vielleicht an den Enten liegen die er beobachtet hat.
Und gehts super, wir sind jeden Tag ein paar Stunden an der Donau und Nachmittags schläft er … wie Hunde eben sind. Die Hundeschule macht ihm Spaß und nächstes Semester fangen wir mit Agility an, die Trainerin meint, das wäre das Richtige für ihn weil er so schnell ist. (mehr …)